6. Hamburger Finanzplanertag

Am 19.06.2020 findet unser 6. Hamburger Finanzplanertag statt. Wir laden verschiedene Finanzexperten ein und freuen uns über anregende Fachvorträge, Diskussionen und gutes Netzwerken.

Zoom.png

Location

Baseler Hof 

Esplanade 11 | 20354

Dauer

1 Tag

9 Stunden

Credits

FPSB-Zertifizierung folgt

Tickets

Rund 50 Plätze stehen zur Verfügung

Agenda

 08.55 – 09.00  

Begrüßung, Tagesausblick und allgemeine Hinweise

 

09.00 – 10.00    

Speeddating – Hat dieser Ansatz im März gehalten was er versprochen hat?

 

Die Stärke des Drachen – chinesische Festlandaktien trotzen der Krise 

Melanie Kösser, Vertriebsleiterin Retail, Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch

 

Status Quo – Haben die Starfondsmanager geliefert?

Peter Peterburs, Vertriebsdirektor Norddeutschland, Jupiter Asset Management International S.A.

 

Ein Blick auf den europäischen Mittelstand – kleine Werte, große Wirkung?

Lars Kammann, Senior Director, Retail Region Nord, Lloyd Fonds AG

10.00 – 10.30    

Kaffeepause und Messe

10.30 – 10.50    

Mit dem offenen Immobilienfonds stabil durch die Coronakrise! 

Anja Zemke, Direktorin Vertrieb, KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

10.50 – 11.30    

Covid-19 und der Shutdown – war da alles "sauber?"

Dr. Markus Schuhmann, Rechtsanwalt, SCHUHMANN RECHTSANWÄLTE

11.30 – 12.30    

Speeddating – French Connection: Was macht französische Assetmanager besonders?

        

Julian Hosse, Institutioneller Vertrieb Lyxor ETF, ComStage ETF

Thorsten Rauch, Director Sales, La Francaise Asset Management GmbH

Christian Müller, Senior Wholesale Manager, BNP Paribas Real Estate Investment Management

12.30 – 13.15    

Business Lunch

13.15 – 14.15  

Verändert Covid-19 auch die politische Landschaft?                

Andreas Franik, Fimeco GmbH & FinanceNewsTV, im Gespräch mit Wolfgang Bosbach, Rechtsanwalt,

ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages

14.15 – 15.15  

Charttechnik und Marktverwerfungen

Martin Utschneider, Abteilungsdirektor Technische Analyse, 

DONNER & REUSCHEL AG 

15.15 – 15.30 

Kaffeepause und Messe

15.30 – 16.3

Podiumsdiskussion: Fixed Income – Ist das Ende der Liquiditätskrise auch das Ende der Renditekrise?

 

Sven Pfeil, stellv. Vorstand, ARAMEA Asset Management  

Markus Peters, Senior Investment Strategist, Fixed Income, AllianceBernstein Ltd.

Thiemo Volkholz, Vice President, Head of German, Austrian & Swiss Accounts, PGIM Investments

Richard Schmidt, Leiter Absolute Return, DJE Kapital AG

Moderation: Andreas Franik, Fimeco GmbH & FinanceNewsTV

16.30 – 17.00 

Ruhestandards in der Finanzplanung

Matthias Pendl, Distribution Manager Germany & Austria, Standard Life 

17.00 – 17.15 

Pause und Messe

17.15 – 18.15 

Die Welt im Umbruch – Chancen und Risiken!    

Folker Hellmeyer, Chefanalyst, SOLVECON INVEST GmbH

18.15 

Zusammenfassung und Verabschiedung

   

Unsere Referenten

Melanie Kösser, Vertriebsleiterin Retail, Schroder Investment Management (Europe)

S.A., German Branch

- Vertriebsleiterin Retail: regionale Verantwortung für Großbanken, Privatbanken, Familiy Offices, IFA’s und Pools 

- Bei Schroders seit Februar 2016 

- 2014-2016 bei Fidecum AG: Institutioneller Fonds-Vertrieb mit internationaler Verantwortung für Deutschland, Österreich, Luxemburg und Italien 

- 1999-2014 bei Bloomberg TV und DAF (Deutsches Anleger Fernsehen): Moderation, redaktionelle und planungsredaktionelle Verantwortung für diverse Sendeformate (wie z.B. Fondstipps für Anleger, Chefsache, Bloomberg Forum, etc.) 

- 1997-1999 bei DG Bank London: Client Relationship Management für Volks-und Raiffeisenbanken 

- 1992-1997 bei Volksbank Wolfsburg e.G.

Peter Peterburs

Vertriebsdirektor Norddeutschland, Jupiter Asset Management Limited International S.A.

Peter Peterburs ist seit Oktober 2013 für Jupiter Asset Management tätig und verantwortet bei der britischen Investmentboutique den Bereich Nord im deutschen Retailvertrieb der Fondsgesellschaft. In dieser Funktion betreut Herr Peterburs Banken, Vermögensverwalter und Versichrer. Zuvor arbeitete er über 6 Jahre bei BlackRock in gleicher Funktion und trug maßgeblich zur erfolgreichen Expansion der Fondsgesellschaft in Deutschland bei. Seine Karriere begann Peter Peterburs bei J.P. Morgan Asset Management u. a. in London und New York. Er ist gelernter Bankkaufmann und hat an der HfB –Frankfurt School of Finance & Management, sowie an der Cass Business School in London studiert.

Lars Kammann

Senior Director, Retail Region Nord, Lloyd Fonds AG

Lars Kammann ist Bankkaufmann und hat im Anschluss ein Fernstudium zum Finanzwirt abgeschlossen. Im Anschluss an seine Banklehre war er als selbständiger Finanzberater tätig. 2006 wechselte er auf die B2B Seite im Asset Management, wo er primär für die Betreuung von Retailkunden bei verschiedenen namhaften Häusern zuständig war. Seit Dezember 2018 ist Herr Kammann bei der Lloyd Fonds AG verantwortlich für Pools, IFAs und Vermögensverwalter für die Region Nord (PLZ 0-59). Als gebürtiger Hamburger ist für Kammann das in Hamburg ansässige Unternehmen Lloyd Fonds AG ein perfektes Heimspiel.

Anja Zemke

Direktorin Vertrieb, KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Seit 2006 ist Anja Zemke für die KanAm Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH tätig. Als Direktorin verantwortet sie den Bereich Vertrieb für Offene Immobilienfonds mit öffentlichem Vertrieb. Nach dem Studium der Bankbetriebswirtschaft war Anja Zemke bei einem namhaften Kreditinstitut zunächst als Beraterin für das anspruchsvolle Privatkundengeschäft tätig. 1994 bis 1998 gestaltete sie bei der Bank im Rahmen der Personalbetreuung die Optimierung von Vertriebsabläufen bevor sie 1998 die Betreuung der Vertriebspartner und den Kundenservice für dessen Immobilieninvestment-Kapitalanlagegesellschaft übernahm.

Dr Dr. Markus Schuhmann berät Privatpersonen und Unternehmerfamilien:

Dr. Markus Schuhmann berät Privatpersonen und Unternehmerfamilien:

  • bei der Nachfolge zu Lebzeiten und von Todes wegen, insbesondere bei der Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen 

  • bei Fragen der Nachlassabwicklung / Nachlassmanagement

  • bei gerichtlichen Streitigkeiten. 

Seine Expertise in der Nachfolgeberatung erstreckt sich besonders auf die Beratung und Begleitung der steueroptimierten Vermögens- und Unternehmensübergabe mit Fokus auf Familienunternehmen. 

Weitere Schwerpunkte sind die 

  • Gründung von Familiengesellschaften und Stiftungen 

  • laufende Beratung von Familienunternehmen sowie 

  • Begleitung bei Unternehmenskäufen bis hin zur Beratung bei Gesellschafterstreitigkeiten. 

 

Dr. Markus Schuhmann übernimmt gerne die Schlichtung und Vermittlung in Konfliktfällen innerhalb von Familien und Unternehmen als Mediator oder Schiedsrichter. Auch wenn in erster Linie eine prozessvermeidende Strategie im Vordergrund steht, betreut er im Falle von erb- oder gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten seine Mandanten auch regelmäßig vor Gericht. Neben der Anwaltstätigkeit ist Dr. Schuhmann Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Nachlassabwicklung mbH sowie Beiratsvorsitzender eines mittelständischen Unternehmens.

Julian Hosse

Institutioneller Vertrieb Lyxor ETF, ComStage ETF

Julian Hosse ist tätig als Betreuer institutioneller Kunden bei Lyxor ETF, der ETF Sparte der französischen Großbank Société Générale. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte er ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und schloss ein Masterstudium in „Finance“ an der Vrije Universiteit Amsterdam ab. Vor seinem Wechsel zu Lyxor ETF war er zudem in verschiedenen Bereichen der Commerzbank in Düsseldorf, Frankfurt und Peking beschäftigt.

Thorsten Rauch

Director Sales, La Francaise Asset Management GmbH

Thorsten Rauch kam im Oktober 2019 zur La Française Asset Management GmbH und unterstützt als Director Sales für die Bereiche Retail und Wholesale das Team in Frankfurt. In dieser Funktion ist er für die Positionierung der Investmentexpertise von La Française in den Bereichen Equity, Fixed-Income, Absolute-Return und Nachhaltigkeit im deutschen und österreichischen Markt zuständig. Vor seiner jetzigen Tätigkeit war Thorsten Rauch für die Bantleon AG tätig, wo er als Leiter Relationship Management die Vertriebspartner in Deutschland und Österreich betreute. Weitere Stationen des diplomierten Betriebswirts waren in den vergangenen rund 20 Jahren u. a. smart-invest, AXA Asset Managers und die Deutsche Investment Trust, der Vorläufer der heutigen Allianz Global Investors.

Christian Müller

Senior Wholesale Manager, BNP Paribas Real Estate Investment Management

Christian Müller ist bei der BNP Paribas Real Estate Investment Management Senior Wholesale Manager für Banken, Sparkassen, Finanzdienstleister und IFA´s. Er ist Ansprechpartner für den Vertrieb der Immobilien-Publikumsfonds in Deutschland. Christian Müller kann mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in der Privatkundenberatung, Produkt- und Key Account Management vorweisen und hat tiefgreifende Expertise im Bereich Offener Immobilienfonds. Er ist Diplom Betriebswirt (FH) und ausgebildeter Finanzkaufmann.

Wolfgang Bosbach

Rechtsanwalt, ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages

Der Rechtsanwalt Wolfgang Bosbach ist einer der bekanntesten und in der Bevölkerung anerkanntesten Unionspolitiker.  Charakteristisch sind vor allem seine starke eigene Meinung  und sein Rückgrat, wobei er vor Gegenwind auch aus den  eigenen Reihen nicht zurückschreckt. 

 

Nach der Mittleren Reife absolviert Wolfgang Bosbach (Jahrgang 1952) eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und  arbeitet im Anschluss u. a. als Leiter eines Supermarktes. Auf der Rheinischen Akademie in Köln macht er seinen Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt und absolviert danach das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln schließt er 1991 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen ab und tritt anschließend einer Kanzlei in Bergisch  Gladbach bei.  

 

Seit 1972 ist Wolfgang Bosbach Mitglied der CDU. 1994 wird er erstmals in den Bundestag gewählt. Von 2003 bis 2005 ist er stellv. Vors. der CDU Nordrhein- Westfalen und vom Jahr 2000 an neun Jahre lang stellv. Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für das Ressort Innen- und Rechtspolitik. Von 2009  bis 2015 ist er Vorsitzender des Innenausschusses des Bundestages. Er ist stellvertretendes Mitglied des Rechtsausschusses sowie des Vermittlungsausschusses. Bei der Bundestagswahl 2017 trat er nicht mehr zur Wiederwahl an. 

 Der CDU-Politiker hat zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten, darunter  den Verdienstorden „Bul le Mérite“ des Bundes Deutscher Kriminalbeamter sowie  die Auszeichnung für Zivilcourage des Freundeskreises Heinrich Heine in Düsseldorf

Martin Utschneider

Abteilungsdirektor Technische Analyse, DONNER & REUSCHEL AG

Martin Utschneider leitet die Technische Kapitalmarktanalyse der renommierten Privatbank "Donner & Reuschel". Davor war er für eine namhafte österreichische Private Banking Adresse tätig. Er verfügt über umfassende Erfahrung in der Wertpapierbetreuung internationaler Private Banking- und Wealth Management-Klientel. 

Nebenberuflich ist er zudem für diverse zertifizierte Weiterbildungsakademien und eine Hochschule als Fachdozent und Prüfer tätig. Praktische Erfahrung im Bereich "Technische Analyse" hat Herr Utschneider seit nunmehr knapp 20 Jahren

Seine Analysen finden im deutschsprachigen Raum (D, A, CH, FL, LUX) sehr große Beachtung. Zudem gehören auch an einige renommierte Medienvertreter (Print, TV, Radio...) zu den Empfängern. 

Er ist regelmäßig bei n-tv, welt (vormals n24) sowie DerAktionärTV Interviewgast und zählt aktuell zu den meist zitiertesten Experten seines Fachgebietes (Handelsblatt, Manager Magazin, Börsenzeitung, FAZ, SZ, Focus, Börse Online, Welt,…)

Sven Pfeil

stellv. Vorstand, ARAMEA Asset Management  

Der studierte Betriebswirt, mit Abschluss als Diplom-Bankbetriebswirt in Frankfurt a.M., wurde bei der Commerzbank AG, Hamburg zum Bankkaufmann ausgebildet und arbeitete dort anschließend im  Fixed Income Sales.  In 2000 wechselte Herr Pfeil ins Portfoliomanagement der Hamburger Kapitalanlagegesellschaft Nordinvest.  Dort war er als Senior Porfoliomanager zuständig für Renten- und Wandelanleihe-Fondmandate. Herr Pfeil ist als Gründungsmitglied 2008 in die Aramea Asset Management AG eingetreten. Für seine Tätigkeit als Portfoliomanager erhielt Herr Pfeil zahlreiche Auszeichnungen.

Markus Peters

Senior Investment Strategist, Fixed Income, AllianceBernstein Ltd.

Markus Peters stieß 2014 zu AB und ist Senior Investment Strategist für Fixed Income. Im Rahmen seiner kundenorientierten Rolle repräsentiert er sowohl die Marktansichten als auch die Investmentstrategien des Fixed Income Portfolio Management Teams. In ähnlicher Rolle war Peters zuvor für das Fixed Income Team bei M&G Investments tätig gewesen. 

Sein Studium der Kommunikation, Psychologie und Soziologie an der Universität RWTH Aachen schloss Peters mit einem M.A. ab. Von der London School of Economics hat er darüber hinaus einen M.Sc. in Politik und Führung der Europäischen Union. Ort: London

Thiemo Volkholz

Vice President, Head of German, Austrian & Swiss Accounts, PGIM Investments

Thiemo Volkholz arbeitete als Managing Director bei der Capital Group und verantwor-tete dort das Geschäft mit Banken, unabhängigen Vermögensverwaltern und Multi Family Offices in Deutschland. Bevor er zur Capital Group kam, war er Head of Business De¬velop¬ment für die MainFirst Asset Management. Andere berufliche Stationen hatte er bei JP Morgan und bei der Landesbank Hessen-Thüringen. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Investmentbereich, hat an der Goethe Universität in Frankfurt studiert und ist CEFA/CIIA Absolvent.

Richard Schmidt

Leiter Absolute Return, DJE Kapital AG

Richard Schmidt ist seit März 2019 als Leiter Absolut Return im Bereich Fondsmanagement & -handel der DJE Kapital AG tätig. Im Rahmen dieser Funktion ist er verantwortlich für das strategische Management und die ganzheitliche Betreuung von Absolute-Return-Mandaten. Zudem ist er Co-Fondsmanager des DWS Concept DJE Responsible Invest. Richard Schmidt verfügt über langjährige Erfahrung im Multi-Asset-Fondsmanagement. So verantwortete er zuletzt bei der MEAG Munich Ergo Asset Management den MEAG EuroErtrag und leitete die Strategiegruppe taktische Asset Allocation. Bei der Lazard Asset Management war er als Portfolio Manager tätig sowie für das Management von Rentenmandaten für institutionelle Kunden zuständig.

Matthias Pendl

Distribution Manager Germany & Austria, Standard Life 

Dem Berater von heute helfen, auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet zu sein: Vertriebsexperte Matthias Pendl setzt sich gerne große Ziele – um sie dann auch zu erreichen. Pendl blickt auf über 25 Jahre Erfahrung im Versicherungs- und Investmentvertrieb zurück. Die Karriere des Hobby-Marathonläufers begann mit der Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der VICTORIA - Versicherungen. Es folgt das Studium zum Versicherungsfachwirt. Bei der VICTORIA, später ERGO, durchlief er  - mit langem Atem – alle Stationen vom Azubi bis zum Bezirksdirektor. Dann wechselte er als Vertriebsdirektor und Prokurist zur NRV – Rechtsschutz AG, Mannheim. Seit 2013 gestaltet Matthias Pendl als Manager Outdoor & Indoor Distribution aktiv die Zukunft des Spezialisten für investmentorientierte Altersvorsorge, Standard Life Deutschland, mit. 

Folker Hellmeyer

Chefanalyst, SOLVECON INVEST GmbH

Herr Hellmeyer hat am Finanzmarkt ursprünglich als Devisenhändler begonnen. Für Deutsche Bank und Helaba war er in Hamburg, London und Frankfurt tätig. Von 2002 bis 2017 war Herr Hellmeyer Chefanalyst der Bremer Landesbank und hat mit klaren Worten die Entwicklungen an den Börsen und im Finanzmarkt­geschehen kommentiert.

Auch in der SOLVECON INVEST GMBH ist er als Chefanalyst für das Fundamental-Research und den FOREX-REPORT zuständig. Daneben ist er regelmäßig als Experte in börsen- und finanzorientierten Fernsehsendungen zu sehen und tritt bundesweit als Referent bei Veranstaltungen von Banken, Versicherungen, Beratungsgesellschaften und anderen Unternehmen auf.

Andreas Franik

Fimeco GmbH & FinanceNewsTV

Seit mehr als 25 Jahren ist Andreas Franik im Bereich Fernsehen, Moderation und Kommunikation unterwegs. Er startete seine Karriere 1990 beim Berliner Radiosender „Hundert, 6“, den er im Jahre 2000 als Chefredakteur in Richtung n-tv verließ.

Bei Deutschlands bekanntestem Nachrichtensender war er bis 2008 als Moderator und Chef vom Dienst für die „Telebörse“ und die Nachrichtensendung „n-tv – Der Mittag“ tätig. An der Börse Stuttgart leitete er bis 2013 den Bereich TV-Kommunikation und konzipierte dort das bis dahin einmalige Format von Börse Stuttgart TV.

Aktuell ist der gebürtige Potsdamer Geschäftsführender Gesellschafter der Multimedia-Agentur Fimeco GmbH und in dieser Position ein gefragter Moderator, Mediencoach, Social-Media-Berater und Dozent an der Frankfurt School of Finance.

Ticketshop

Ihre Teilnahme können Sie sich mit einem geringen Kostenbeitrag sichern. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Bestellung auch unsere Teilnahmevereinbarung und Datenschutzerklärung akzeptieren.

Die Veranstaltung ist auf 35 Teilnehmer begrenzt.

Anmeldeschluss: 16.06.2020

EUR 49 zzgl. 19% MwSt. für Mitglieder des nfp e.V. und Partnerorganisationen

EUR 69 zzgl. 19% MwSt. für Nichtmitglieder

Eintrittskarte IFNP.png

Nur für Mitglieder des network financial planner e.V.

und Partnerorganisationen

6. Hamburger Finanzplanertag

Eintrittskarte IFNP.png

6. Hamburger Finanzplanertag

Für Nichtmitglieder

Alternativ zum Ticketshop nutzen Sie gerne unser Anmeldeformular.

5. Stuttgarter Finanzplanertag 07.05.2020

2. Kölner Finanzplanertag 04.09.2020

Das IFNP

Wir möchten mit unseren Netzwerk-Mitgliedern und strategischen Partnern eine Zusammenarbeit für die Zukunft gestalten, um gemeinsam Nutzen aus den Marktgegebenheiten zu ziehen und effektiver auf Kundenwünsche wie auch auf regulatorische Anforderungen reagieren zu können.

Kontakt

IFNP Institut für Finanz-

und Nachfolgeplanung GmbH

Ebereschenallee 7

14050 Berlin

info@ifnp.de

Copyright IFNP